Musikfabrik im WDR 68 | Dark Paradise

27.10.2018
20:00 Uhr

Köln, WDR Funkhaus am Wallrafplatz
18:00 Uhr Kulturpolitisches Forum “15 Jahre Musikfabrik im WDR – Produktionsstätte und Experimentalraum”

19:20 Uhr Einführung und Präsentation des Projektes Linkage!

Ann Cleare | eyam iii (if it’s living somewhere outside of you) (2013) für Bassflöte solo, Kontrabassklarinette und Violine

Stefan Prins mit Dirk Rothbrust | Impromezzo 1

Justin Hoke | state of sunlessness (2018) für Ensemble – Uraufführung – Kompositionsauftrag von Ensemble Musikfabrik, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Timothy McCormack | Nous-Apparatus (2012) für Kammermusikensemble

Stefan Prins mit Melvyn Poore, Axel Porath und Christine Chapman | Impromezzo 2

Steven Kazuo Takasugi | Diary of a Lung (2006-07/2016-17) für 16 MusikerInnen, elektronische Zuspiele und Amplifikation – Deutsche Erstaufführung

Helen Bledsoe, Flöte
Paul Jeukendrup, Klangregie
Lea Letzel, Raumkonzept und Licht
Ensemble Musikfabrik
Jean-Michaël Lavoie, Dirigent
Stefan Prins, Live-Elektronik